Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mantra event - ĀKĀŚA - Mantra Yoga Stunde & KONZERT

Veröffentlicht am 22.10.2021

BHAKTI IS BACK IN TOWN -

Sonntag 14.11.2021 -

Hatha Yoga meets Mantra - 16:30  -  Anleitung: Afsane 

MANTRA KONZERT - 19:30

endlich können wir wieder den wundervollen Klängen von Mantren live im Studio lauschen und zugleich Hatha Yoga genießen. 

In einer sanften Einheit begleiten die Musikerinnen zunächst gemeinsam mit Afsane, die Teilnehmer*innen durch eine sanfte Hatha Yoga Praxis die durch die Begleitung der Klänge noch tiefer empfunden werden kann.

Nach einer kurzen Pause gibt es dann ein wundervolles Konzert.

Wenn Mantras durch die Stimmen und Musik von ĀKĀŚA · Alchemy of Sound erklingen, öffnen sich weite Räume. Aleah Gandharvika und Shanti Manpreet bieten Kīrtan, Konzerte, Seminare und Reisen, basierend auf der transformativen Kraft des Klangs, an. Verschiedene Traditionen weben sich in ihre Erfahrungen ein: Klassisches Tantra, Vaishnavismus, Kundalini Yoga, verschiedene Healing Modalitäten, Sanskrit und Klassisch Indische Musik.

ĀKĀŚA kommt aus dem Sanskrit und bedeutet unter anderem Äther, Luftraum, Himmel. Das Bewusstsein ist unendlich, ein Ort, wo jede Manifestation bereits existiert. Leere und Weite ohne jeglichen Widerstand. Kreativität ergießt sich aus der Leere. Der subtile Träger von Leben und Klang. Dort, wo alles möglich ist. Komm mit!

____

Afsane leitet mit viel Herz & Hingabe ihre Kurse. Sie ist seit über 20 Jahren in der Praxis und Lehre mit dem Yoga verbunden und nimmt dich in jeder Einheit mit auf einer Reise zu dir selbst.  

Aleah Gandharvika ist Mantra Sängerin, Heart of Sound Yogalehrerin nach Anandra George und Klassisches Tantra. Sie singt seit 1988 in Chören und Bands und tourte weltweit für 10 Jahre mit Ben Vogt als The Love Keys. Seit April 2020 ist sie Schülerin von Christopher Hareesh Wallis am Tantrika Institute. Es ist ihre Lebensaufgabe die Welt der Mantras über den heiligen Klang auf transformierende Art und Weise den Menschen näherzubringen.

Shanti Manpreet ist Kīrtanīya, Meditationslehrerin und Heart of Sound Yogalehrerin nach Anandra George. Ihre Lehrer Za Rah Kumara und Hansu Jot initiierten sie in Meditative Healing, Sound Healing, Crystal Healing und Kundalini Yoga. Sie ist eine Schülerin der Klassisch Indischen Musik bei einem Meister des Fachs, Supriyo Dutta aus Kalkutta, Indien. Seit 2018 nimmt sie Menschen mit ihrer warmherzigen und authentischen Art mit auf die Reise zur eigenen Essenz, in Stille und Klang.

________________________

Vor dem Hintergrund des sich mitunter rasch verändernden Infektionsgeschehens, sind wir mit inkrafttreten des gesetzlichen Bestimmungen in Bezug auf Corona verpflichtet, ab einer Inzidenz von über 35 im LKGI vor Beginn der Stunden von den Teilnehmer*innen einen der folgenden 3 NACHWEISE  zu verlangen: 

  • Schutzimpfung gegen Corona oder
  • Nachweis einer Genesung nach Krankheit durch den Virus, die nicht mehr als 6 Monate zurück liegt
  • oder Nachweis eines negativen Corona Tests, der nicht älter ist als 48h (PCR ) oder 24h (Antigen)
  •                                 jeweils in Verbindung mit dem Personalausweis. 

Wir dürfen bei der besagten Inzidenz nur Menschen in Innenräumen unterrichten, die einen der Nachweise dem / der jeweiligen Yogalehrer*in vorzeigen können. 

Diese Richtlinien können zu dem Zeitpunkt der Durchführung des Angebotes andere sein, als zum Zeitpunkt deiner Buchung. Wir bitten dies zu beachten und uns bei Unsicherheit diesbezüglich zu kontaktieren: info@yogastudio-om.de

_______________

 

Kosten für die Teilnahme: 

 

Mantra Yoga Stunde - 16:30 - 18:00 - 35,-€ VVK (Ak 40,-€ sofern Platz vorhanden, ist der Beitrag in Bar zu begleichen)

Konzert - 19:30 - 21:00 - 25,-€ VVK (30,-€ AK, sofern Platz vorhanden, ist der Beitrag in Bar vor Ort zu begleichen)

  

Anmeldung & Kauf Mantra Yoga Stunde   HIER 

Anmeldung & Kauf von Konzert  HIER

Anmeldung auch über das Kontaktformular möglich. Bitte beachte, dass die Anmeldung von weiteren Personen über diesen Weg nur dann möglich ist, wenn dazugehörige E-mail Adressen benannt werden. Vielen Dank!  

 

AGB des YogaStudio OM 

 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.