Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kletteryoga Workshop mit Marius & Maren

Veröffentlicht am 13.07.2018
 
 Samstag 22.09.2018 - 14:00 bis 19:00 
 
Mit Yoga geht Klettern einfach besser. Beide Bewegungsarten ergänzen sich hervorragend. 

In diesem Workshop lernst du systematisch, die für deine Kletter- und Boulderpraxis sinnvollen Aspekte des Yoga kennen und zu integrieren. 
 
Inhalte des Workshops sind u.a.: 

►  Physiologisch:
• Richtiges und vollständiges Aufwärmen
• Das Erlernen von Asananas und Flows (Yogagrundstellungen und ihre Verbindung) für mehr Beweglichkeit, Stützkraft, Stabilität und Gleichgewicht
• Übungen zur Vereinheitlichung von Atmung und Bewegung
• Klassische Massagetechniken und Thaimassage um harte Schultern, Arme und Rücken wieder geschmeidig zu machen

► Bewusstes Klettern:
Kletteryoga fördert dich darin, bewusster zu klettern und dich besser mit dir und deiner Kraft zu verbinden. Es stärkt dich, Herausforderungen an der Wand leichter zu meistern. Es verbessert deine Körperwahrnehmung und Achtsamkeit. So lernst du auch Verletzungen vorzubeugen und bleibst lange fit und stabil. 

Dich erwarten außerdem tolle Partnerübungen aus dem Acroyoga oder der menschliche Kletterbaum, die sehr viel Spaß bringen und dich fit machen für deine anstehenden Projekte.
Dieser Workshop ist ein rundum Paket, das dir ein umfangreiches Set von Übungen und Herangehensweisen liefert, die dein bisheriges Klettertraining sinnvoll ergänzen.
 

► Die Lehrer:
 ▻  Marius ist zertifizierter Yogalehrer (BYV) und Bodyworker mit über 12 Jahren praktischer Erfahrung im Yoga und Klettern. 
Auf eine humorvolle, achtsame und zugleich sanft fordernde Art verhilft er seinen Schülern dazu, über sich hinaus zu wachsen, eigene Grenzen zu überwinden und ihr Potential zu entdecken. 
Er vereint in seiner Bewegungspraxis fundierte Erfahrung aus den Bereichen Yoga, Klettern, Kampfsport, Akrobatik und Inlineskating sowie traditioneller europäischer Massage und Thaimassage. Marius stammt aus einer Familie von Bodyworkern. Seine Schwester Lucie unterrichtet weltweit Yoga und Acroyoga und zählt zu den Wegbereitern des Acroyoga. 

Ihrer beider Mutter und Onkel sind staatlich anerkannte Physiotherapeuten und Yogalehrer. Marius hat sein Wissen über funktionelle Anatomie und Physiologie bereits mit der Flasche aufgesogen und gibt dieses Wissen in seinen Workshops weiter.
 
 ▻⋄Maren ist vom Deutschen Alpenverein ausgebildete Klettertrainerin und Jugendleiterin und leitet die Kletterhalle in Gießen.
Sie gibt verschiedene Kletterkurse und ist ehrenamtlich im Kinder- und Jugendbereich des Alpenvereins tätig. Zudem führt sie Touren verschiedener Art für den in Gießen ansässigen Verein durch. Das Klettern - indoor sowie outdoor - ist ihre große Passion, weshalb sie diese auch zu ihrem Beruf gemacht hat. Außerdem praktiziert sie schon seit 14 Jahren Yoga und ist ausgebildete Aerial Yoga Lehrerin.

Maren ist ein wahres Energiebündel, die ihre Erfahrungen aus verschiedenen Bereichen des Sports, des Gruppen Führens sowie des Natur Erlebens miteinander verbindet. Sie hat ein gutes Auge für Klettertechnik und eine einfühlsame Art die mentale Stärke im Felstraining aufzubauen. Das Geheimnis um noch einen Grad stärker Klettern zu können ;)
Der Triathlon ist das dritte Standbein von Maren und gibt ihr Ausdauer und Kraft als Grundlage für die alpinen Touren, die Maren gerne in den Bergen unternimmt. All dieses Wissen gibt Maren gerne weiter.
 
Kosten: 
 
Frühbucher bis zum 22.08.2018 - 39,- € für alle 
nach dem 22.08.2018 - 49,- € ( für Studenten, Schüler und ALG II Empfänger*innen mit Nachweis ermäßigt - 39,- €) 
 
Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.